17/07/2019

Berlin, 17. Juli 2019. Die Arbeiten zur Errichtung des Glasfasernetzes im Landkreis Lörrach schreiten voran. Tele Columbus schloss jetzt den Einbau der aktiven Netztechnik in zwei weiteren Teilgebieten mit rund 350 Nutzungseinheiten in Weil am Rhein und Bad Bellingen ab.

Mit der Aktivierung der Netze im Kurgebiet von Bad Bellingen und in einem Teil des Gewerbegebiets Rebgarten in Weil am Rhein kann nun die Installation der Zugangstechnik in den einzelnen Wohn- und Gewerbegebäuden vorgenommen werden – der letzte Schritt vor dem Freischalten der Anschlüsse für schnelles Internet mit bis zu 1000 Mbit/s. Für eine Terminvereinbarung zur Installation der „Optical Network Termination“ (ONT), also der Zugangsbox in den Häusern, wird die Technikfirma APM als Partner des Netzbetreibers PŸUR in den nächsten Tagen auf die Nutzer zukommen.

Der zweite Netzabschnitt im Gewerbegebiet Rebgarten sowie das Netz im Schopfheimer Ortsteil Kürnberg werden voraussichtlich ebenfalls noch im laufenden Quartal fertiggestellt.

u

Unsere Auszeichnungen

kx x C
Tele Colum­bus AG

Kai­se­rin-Augusta-Allee 108,
10553 Ber­lin

Tel +49 (30) 3388 - 3330
Fax +49 (30) 3388 - 3330