15/11/2017

Kostenloses Wi-Fi für 20.000 Besucher presented by PΫUR

  • Kapazität für bis zu 20.000 Nutzerinnen und Nutzer
  • 280 Access Points in und an derArena
  • Internetanbindung 1 Gigabit/s (synchron)

Berlin ,15.11.2017. Besucher der Mercedes-Benz Arena in Berlin können am kommenden Wochenende bei den beiden Spielen der Eisbären und der Schlagernacht erstmals das neue leistungsstarke Free Wi-Fi nutzen. Dank der verbesserten Wi-Fi-lnfrastruktur haben jetzt bis zu 20.000 Nutzerinnen und Nutzer gleichzeitig Zugang zu einer 1.000 MBit Internetanbindung. Für eine lückenlose Wi-Fi-Abdeckung in und um die Arena sorgen dabei 280 Access Points.

Michael Hapka, Geschäftsführer der Mercedes-Benz Arena: „Konnektivität ist heutzutage ein wichtiger Teil des Eventerlebnisses. Dank des Upgrads unseres Wi-Fi können jetzt alle Fans bei Veranstaltungen gleichzeitig über ihre mobilen Endgeräte digital interagieren und ihre Erlebnisse teilen.“

Um das kostenlose Wi-Fi nutzen zu können, müssen Besucher lediglich die SSID  „Free Wi-Fi MB Arena“ auswählen und sich mit ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Kunden von PΫUR, dem offiziellen Telekommunikationspartner der Mercedes-Benz Arena und Presenter des kostenlosen Wi-Fi, werden über eine gesonderte SSID automatisch eingeloggt, wenn sie ihre Kundennummer hinterlegt haben.

Die Verbesserung der Wi-Fi-lnfrastruktur in der Mercedes-Benz Arena ist Teil eines europäischen IT-Projekts der Anschutz Entertainment Group (AEG), bei der u.a. auch die Arenen The 02 in London und die Barclaycard Arena in Hamburg mit der Cisco Connected Stadium Wi-Fi Solution Technologie ausgestattet wurden. Allein für die Installation in der Mercedes-Benz Arena Berlin investierte die Betreibergesellschaft AEG Operations GmbH einen siebenstelligen Betrag.


Ansprechparter:

Mercedes-Benz Arena

Moritz Hillebrand, Tel.: 030 2060708-250

E-Mail: m.hillebrand@mercedes-benz-arena-berlin.de

 

PΫUR

Mario Gongolsky, Tel.: 030 3388 4174

E-Mail: mario.gongolsky@pyur.com

 

 

Über PΫUR

Über das leistungsstarke Breitbandkabel bietet PΫUR superschnelle Internetzugänge einschließlich Telefonanschluss und mehr als 250 TV-Programme auf einer digitalen Entertainmentplattform, die klassisches Fernsehen mit Videounterhaltung auf Abruf vereint. Den Partnern in der Wohnungswirtschaft werden flexible Kooperationsmodelle und moderne Mehrwertdienste wie Telemetrie und Mieterportale an-geboten. Als Full-Service-Partner für Kommunen und regionale Versorger treibt PΫUR den glasfaserbasierten Breitbandausbau in Deutschland voran. Im Geschäftskundenbereich werden Carrierdienste und Unternehmenslösungen auf Basis des eigenen Glasfasernetzes erbracht. PΫUR erreicht rund 3,6 Millionen Haushalte in Deutschland und ist eine Marke der Tele Columbus AG, dem drittgrößten deutschen Kabelnetzbetreiber. Tele Columbus mit Sitz in Berlin sowie Niederlassungen in Leipzig, Hamburg, Ratingen und Unterföhring geht bis in das Jahr 1985 zurück. Die Tele Columbus AG ist seit Januar 2015 am regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und seit Juni 2015 im S-DAX gelistet.

 

u

Unsere Auszeichnungen

kx x C
Tele Colum­bus AG

Kai­se­rin-Augusta-Allee 108,
10553 Ber­lin

Tel +49 (30) 3388 - 3330
Fax +49 (30) 3388 - 3330