27/03/2018

Über 10.000 Haushalte aufgerüstet

Berlin/Lutherstadt Wittenberg, 27.03.2018. PΫUR bringt mit moderner Glasfaser-Koax-Technologie 10.000 Haushalte der Lutherstadt Wittenberg ins Breitbandzeitalter. Ab sofort surfen Kunden von PΫUR mit bis zu 400 Mbit/s im Internet.

Die Tele Columbus AG ist mit eigenen Netzen einer der führenden Glasfaserkabel-Netzbetreiber in Deutschland. Die Ausbauprojekte der vergangenen Jahre setzen heute generell auf Glasfaser in der Netzebene 3 zwischen lokaler Kopfstelle und den zu versorgenden Liegenschaften. Die enorme Datenübertragungskapazität der Lichtwellenleiter bedeutet hohe Leistungsreserven, die selbst in der heuten gängigen Kombination mit einer koaxialen Hausverteilanlage Internetbandbreiten bis in den Gigabitbereich hinein abbilden wird. Um sich auf eine steigende Bandbreitennachfrage optimal vorzubereiten, hat PΫUR die technische Anbindung seiner Netze in Wittenberg deutlich verstärkt und kann somit Übertragungsraten von 400 Mbit/s anbieten.

Die neue Internet-Geschwindigkeit ist für Mieter in rund 7.700 Haushalten der WIWOG Wittenberger Wohnungsbaugesellschaft mbH und der Wohnungsbaugenossenschaft Wittenberg eG verfügbar, sowie in 2.500 weiteren Wittenberger Haushalten einzelner Liegenschaften.

Tele Columbus, einer der Markenvorgänger von PΫUR, war im April 2015 der erste Internetanbieter, der Privathaushalten Internetanschlüsse mit 400 Mbit/s als Download-Geschwindigkeit anbot. Heute steht die derzeit höchste Surfgeschwindigkeit bei PΫUR mehr als 1,7 Millionen Haushalten zur Verfügung.

 

 

Über PΫUR

Über das leistungsstarke Breitbandkabel bietet PΫUR superschnelle Internetzugänge einschließlich Telefonanschluss und mehr als 250 TV-Programme auf einer digitalen Entertainmentplattform, die klassisches Fernsehen mit Videounterhaltung auf Abruf vereint. Den Partnern in der Wohnungswirtschaft werden flexible Kooperationsmodelle und moderne Mehrwertdienste wie Telemetrie und Mieterportale angeboten. Als Full-Service-Partner für Kommunen und regionale Versorger treibt PΫUR den glasfaserbasierten Breitbandausbau in Deutschland voran. Im Geschäftskundenbereich werden Carrierdienste und Unternehmenslösungen auf Basis des eigenen Glasfasernetzes erbracht. PΫUR erreicht rund 3,6 Millionen Haushalte in Deutschland und ist eine Marke der Tele Columbus AG, dem drittgrößten deutschen Kabelnetzbetreiber. Tele Columbus mit Sitz in Berlin sowie Niederlassungen in Leipzig, Hamburg, Ratingen und Unterföhring geht bis in das Jahr 1985 zurück. Die Tele Columbus AG ist seit Januar 2015 am regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und seit Juni 2015 im S-DAX gelistet.

u

Unsere Auszeichnungen

kx x C
Tele Colum­bus AG

Kai­se­rin-Augusta-Allee 108,
10553 Ber­lin

Tel +49 (30) 3388 - 3330
Fax +49 (30) 3388 - 3330