15/10/2015

Berlin/Unterföhring, den 15. Oktober 2015. Die Tele Columbus AG, der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber, und die ProSiebenSat.1 Group schließen eine Vereinbarung: Ab Mitte 2016 werden Video-on-Demand Inhalte von maxdome im Angebot des Kabelnetzbetreibers zur Verfügung stehen. maxdome wird damit integraler Bestandteil der Multimedia-Produktwelt von Tele Columbus. 

Das Subscription VoD-Angebot von maxdome wird ein wesentliches Element des künftigen Tele Columbus Produktspektrums sein, welches nach und nach um innovative Funktionen zum zeitversetzten TV- und Videogenuss auf allen Bildschirmen und Endgeräten im Haushalt erweitert wird. Durch die Integration von maxdome in die Multimedia-Plattform von Tele Columbus stehen den Kunden des Kabelnetzbetreibers künftig attraktive Spielfilme, Serien und Dokumentationen aus Deutschlands größter Online-Videothek zur Verfügung. Die Inhalte können voraussichtlich ab Mitte 2016 direkt über die neuen Receiver von Tele Columbus abgerufen werden.

„Mit maxdome haben wir für unsere Kunden den idealen Partner gefunden, um unser abwechslungsreiches Fernseherlebnis in bester HD-Qualität mit einem hochwertigen Film- und Serien-Angebot zu verbinden“, betont Stefan Beberweil, verantwortlich für Produkte, Marketing und Vertrieb bei der Tele Columbus Gruppe.

ProSiebenSat.1 Group und Tele Columbus bauen damit ihre erfolgreiche Zusammenarbeit weiter aus und kooperieren nun noch enger bei der Vermarktung von Inhalten über alle aktuellen TV- und Medienplattformen des Kabelnetzbetreibers.

u

Unsere Auszeichnungen

kx x C
Tele Colum­bus AG

Kai­se­rin-Augusta-Allee 108,
10553 Ber­lin

Tel +49 (30) 3388 - 3330
Fax +49 (30) 3388 - 3330